Präsenzzirkel 2019

Am 27./28. August starten wir mit unseren Zirkelrunden nach der Sommerpause! Und das sind die neuen Präsenzzirkel-Daten für das 2. Halbjahr 2019:

 Präsenzzirkel - Dienstaggruppe

  • 27.08.19
  • 01.10.19
  • 05.11.19
  • 03.12.19

 

   Präsenzzirkel - Mittwochgruppe

  • 28.08.19
  • 02.10.19
  • 06.11.19
  • 04.12.19

 

Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit.

Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt, wandelt sie es um und heilt es.

Thich Nhat Han

 

Ort:

Monséjour, Sitzungszimmer 4, 1. Stock (Eingang Holztüre), Zentrum am See, Quaistrasse 2, 6403 Küssnacht am Rigi,  (grosser Parkplatz vor dem Haus oder bei der Kirche am See), www.monsejour.ch
Zeit:

19.15 Uhr bis ca 21.15(30) Uhr. 

Die Dauer hängt von der Teilnehmerzahl ab.

Preis:

180 Fr. für den gesamten Präsenzzirkel (4 Abende) 


Teilnehmerzahl: 

Max. 15 Personen

Versäumte Zirkel können in einem der folgenden Blöcke nachgeholt bzw mit Preisreduktion ausgeglichen werden. Falls man schon bei der Anmeldung weiss, dass ein Zirkelabend nicht besucht werden kann, zahlt man einen entsprechend reduzierten Preis.

Jeder, der sich angesprochen fühlt, ist herzlich willkommen.

 

 

Ablauf des Abends:

 

Wir starten mit einer geführten Meditation, tauchen in die Präsenz, beruhigen unsere Gedanken und öffnen uns für die wundervolle Erfahrung der Selbstschau. 

 

Jeder Teilnehmer ist permanent im jetzt, ganz bei sich. Indem jeder einzelne sein persönliches Energiefeld ausdehnt und den Fokus konzentriert auf seine Wahrnehmungen ausrichtet, wird die Gruppenenergie um ein Vielfaches potenziert. Wir erschaffen als Gruppe einen Heilraum, in den wir vertrauensvoll unsere persönlichen Themen einfliessen lassen und dem Raum geben, was sich gerade zeigt. Die Vielfalt der verschiedenen Qualitäten und der immense Reichtum an Potential und Aspekten der Teilnehmerrunde inspirieren jeden Einzelnen in der Entfaltung seines wahren Seins. 

Wir nutzen die Kraft der Gruppenpräsenz und stellen unseren Kanal zur Verfügung. Gemeinsam beobachten wir Energiebewegungen, Transformationen (Umwandlung von gebundenen Energien) und Integrationsprozesse (Anziehen von Potential und Essenz) und lassen uns hingebungsvoll vom Energiestrom führen, der durch die Gruppe, bestimmte Gruppierungen oder durch Einzelpersonen fliesst. 

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre Wahrnehmungen auszusprechen oder auch ganz in der Stille zu sein. 

Je nach Energie beschenken wir uns am Ende des Zirkels mit einer kraftvollen Visualisierung, mit einer Innenschau oder mit einer tiefen  Fernheilung.

 

In der Gruppe lässt sich Präsenz am besten ins Erleben bringen und in der Tiefe erfahren. Lassen wir uns überraschen, wie sich die Verschmelzung von Geist und Körper, wie sich lebendiger Frieden anfühlt. 

 

Ich freue mich auf tiefe, kraftvolle und inspirierende Präsenz in den Zirkelrunden.

Anmeldung für Präsenzzirkel 2019 bitte hier  Anmelden

Wir befinden uns mitten in einem Reifeprozess, in dem wir gefordert sind, die Polarität in uns anzunehmen und uns dadurch in die Ganzheit zu entwickeln.

Der Mensch braucht die Erfahrung der Polarität, um beides, Licht und Schatten, zu erkennen und als Ganzes wahrzunehmen.

Es gibt keinen falschen Schritt… alles führt zu höherer Erkenntnis, zur Einheit.

Die Einheit, die NEUE ENERGIE  ist weder Licht noch Schatten… Wir erkennen Licht im Dunkeln und Dunkel im Licht und lassen etwas Rundes, Harmonisches entstehen.

Etwas NEUES, GANZES  tritt aus diesem Spiel "Licht/Schatten" hervor… 

Die Ganzheit liegt tief in deinem Innersten unter einer Wolkendecke von Falschinformationen, Urteilen, Wertungen und Trennungsgedanken verborgen...

Das Entstehen dieser Welt ist nichts anderes als die Manifestation von Gedanken. ( Deepak Chopra )                                                                                                                     

Bist du motiviert, anders zu denken und dadurch deine Welt zu verändern? 

Hast du den Mut, in dein Innerstes hinunterzusinken, Licht und Schatten zu durchdringen und dich der Wirklichkeit zu nähern?

Willst du dich an deine Ganzheit erinnern, deine Grösse erahnen?

Spürst du in dir die Sehnsucht nach tiefem Frieden, nach einem Zustand der Liebe?

Möchtest du dich von der kraftvollen Präsenz, von den Prozessen, von der Sehnsucht und der Liebe von Zirkelteilnehmern inspirieren lassen?

Erlaubst du dir, dich in deiner Grösse zu zeigen, um dich und andere Menschen damit tief im Innersten, im wahren Sein zu berühren?

Bist du bereit, die NEUE ENERGIE in dein Leben einfliessen zu lassen?

Bist du bereit für dein UPDATE 2019?


Der Präsenzzirkel 2019 bietet dir hierfür einen kraftvollen Rahmen.

Im Zentrum stehen: 

Erleben und Kultivieren von Präsenz, Bewusstseinserweiterung, Spirituelle Erdung, Herzöffnung, Ausdehnung, Transformation, Integration, Kennenlernen der eigenen medialen Sprache und Entfaltung des Potentials.

Die Teilnehmer kreieren in der geschlossenen Gruppe ein immer stärkeres Gruppenfeld. Die Gruppenenergie erhöht sich innerhalb eines Blocks von Abend zu Abend. 

In diesem geschützten energievollen Rahmen trainiert der Teilnehmer, permanent ganz bei sich, im Jetzt zu sein und sich bewusst zu berühren, in seiner Essenz, im innersten Kern. Diese intensive und tiefe Achtsamkeit aller Zirkelmitglieder macht es dem einzelnen möglich, sich für seinen Ursprung zu öffnen, seine Schönheit und wahre Grösse zu erkennen und sich zu zeigen... . Sobald man sein wahres Sein berührt und zu erkennen gibt, klärt sich auch der Blick für die Essenz der Menschen und Dinge und durchdringt die Fassade, das Konzept. 

 

 Wir erspüren mit offenem Herzen die pure, reine Energie eines Menschen, durchdringen mehr und mehr die Kernessenz des Quantenfeldes und erleben uns als Beobachter und das Beobachtete als einziges System.

 

 Eine derartige holografische Einsicht bei sich selbst und anderen Menschen, Dingen und Ideen öffnet uns für neue Bewusstseinsebenen und ermöglicht uns, in den Zustand der Liebe zu sinken.